Kaufmöglichkeiten

Haben Sie die Absicht, sich eventuell auf den Philippinen ein Grundstück mit Haus zu kaufen, dann berate ich Sie gerne dabei und nenne Ihnen auch einen seriösen Anwalt und Notar, mit dem wir schon viele Jahre zusammen arbeiten.

Schon im Vorfeld möchte ich jedoch darauf hinweisen, dass Ausländer auf den Philippinen (wie auch in Thailand) kein Grundstück erwerben können, ausser sie sind mit einer Einheimschen verheiratet.
Ansonsten können nur Wohnungen und Häuser gekauft und das dazugehörende Grundstück müsste gepachtet werden.

Über alle Gefahren und Tücken, die bei einem Kauf auf Sie lauern, kläre ich Sie in unserem
"Asien - Explosiv"- Handbuch ungeschönt und ausführlich auf:
näheres siehe unter Anreise , Absatz: Bücher, Reiselektüre

Auf alle Fälle wäre es jedoch dringend nötig, sich vor einem Kauf längere Wochen, besser Monate, in der Umgebung umzusehen, vor allem für "Philippinen - Neulinge"!
Hierfür können Sie gerne unsere preisgünstigen Langzeitangebote buchen.