Kostenlos Überwintern?
AGB's
Winterflucht: Urlaub, Langzeiturlaub, Überwintern

Anreise/ Flüge


Täglich fliegen ein dutzend Maschinen von Deutschland auf die Philippinen. Der Flugpreis schwankt dabei, je nach Jahreszeit und Airline zwischen 690.- bis 950.- Euro (über Weihnachten etwas mehr).
Sie können also Ihre Flugtickets buchen, wo immer Sie wollen, sind bei Ihrer Auswahl also völlig frei!

Ihr Reisepass sollte für Ihre Philippinen - Reise noch 6 Monate gültig sein. Bis zu einem Aufenthalt von 30 Tagen brauchen Sie kein Visum.




 

Ansonsten können Sie Ihren Visa - Antrag hier herunterladen:
www.philippinischebotschaft.de
(Philippinische Botschaft, Ulhlandstr. 97, 10715 Berlin, Tel. 030 - 864 950 - 0)
Visa - Verlängerungen können Sie auch problemlos bei uns in Dumaguete machen lassen!



Ihre Inlands - Flugtickets


Schnell und günstig, z.B.: www.opodo.de
oder www.agoda.de
oder www.booking.com

Falls Sie in Manila zwischenübernachten müssen (wenn Ihre Maschine aus Deutschland später als gegen 11 Uhr in Manila landet), dann können Sie unter diesen Adressen auch ein günstiges Stadthotel buchen.
Möchten Sie noch einige Touren in und rund um Manila machen, dann steht Ihnen dort natürlich auch unser deutsches Gästehaus zur Verfügung!




 

Auf Ihren philippinischen Inlandsflügen erwarten Sie moderne Airbus - Jets!

Abenteuerlustige und Naturliebhaber können auch ab unserem deutschen Gästehaus in Manila wunderschöne Touren zu den Vulkanen und Reisterrassen machen (siehe Button: Manila + Touren ).



Oder Sie fliegen nach Cebu City und nehmen dort die Schnellbootfähre nach Dumaguete (geht mehrmals täglich, Fahrtzeit ca 5 - 6 Stunden).
Oder mit dem Ceres-Liner Bus von Cebu City nach Dumaguete und dann umsteigen zu uns nach Zamboanguita!




 

Visa - Verlängerungen können Sie auch bei uns in Dumaguete machen, kaum Wartezeit.



Einfamilienhaus auf den Philippinen..... 



Ob Philippinen Urlaub, Langzeiturlaub, Überwintern, Auswandern: Bei uns sind Sie richtig und wohnen naturnah und individuell. Entfliehen Sie dem kalten deutschen Winter: ab jetzt ist Winterflucht angesagt!